Deutsch Kurzhaar - der vielseitige Jagdgebrauchshund * edel *** zuverlässig *** pflegeleicht *** leistungsstark

Solms

Zur diesjährigen Solms hatten 18 Hundeführerinnen und Hundeführer gemeldet. 15 sind erschienen. Prüfungsleiter Rudi Fisch begrüßte die Teilnehmer, Revierinhaber, Revierführer, Richter und Gäste im Gasthaus Leeb in Oberpöring. Nach einer Richterbesprechung ging es hinaus in die Feld- und Wasserreviere. Der Mais war weitgehend abgeerntet, so dass die Gespanne hervorragende Revierverhältnisse vorfanden. Es gab reichlich Fasane und Hasen. Die Vierbeiner konnten hier ihre Anlagen voll entfalten. Das Wasser verlangte den Hunden auch einiges ab. Die Ergebnisse waren respektabel. Der 1. Vorsitzende Rudi Fisch zeigte sich bei der Preisverteilung mit dem Prüfungsergebnis sehr zufrieden.  Es wurde vier Mal 4h vergeben. Ein Hund konnte das Armbruster - Haltabzeichen ablegen. Es gab 10 erste Preise, einen zweiten und einen dritten Preis. Zwei Hunde konnten die Prüfung nicht bestehen.


Erste Preise

Gaja vom Höllental, DK, ZB-Nr.: 0404/14  H, EAF: Katharina Weidlein

Usta vom Theelshof, DK, ZB-Nr.: 1071/14 H, EAF: Hans Schmid,

Asta vom Dreiburgenland, DK, ZB-Nr.: 0517/14 H, EAF: Josef Baumgartner

Odin II vom Schnepfenstrich, DK, ZB-Nr.: 1239/14  R, EAF: Rainer Walkmann

Adele vom Dreiburgenland, DK, ZB-Nr.: 0515/14  H, EAF: Bernd Antuber

Enox vom Entenpfuhler Forst, DK, ZB-Nr.: 0075/14 R , EAF: Klaus Schwarzfischer

Aire Anima una, DK, ZB-Nr.: 0504/14 H,   EAF: Monika Katstaller

Natter Rothenuffeln, DK, ZB-Nr.: 0393/14 H, EAF: Peter Gmeinwieser

Isko vom Hundegeläut, DK, ZB-Nr.: 250268711064254 R, EAF: Günther Pröckl

Jager vom Erlental, DK, ZB-Nr.: 0279/14 R, EAF: Lothar Götz

Zweiter Preis

BIBI z Bilice, DK, ZB-Nr.: SPKP7054 H, EAF: Johann Priller

Dritter Preis

Eila vom Perlbachtal, DK, ZB-Nr.: 0413/14 H, F: Natali Stieglbauer

Ohne Preis

Cliff vom Wiesengrund, DK, ZB-Nr.: 1164/14 R,  EAF: Franz Bauer

Nessi Rothenuffeln, DK, ZB-Nr.: 0395/14  H, EAF: Thomas Unholzer