Deutsch Kurzhaar - der vielseitige Jagdgebrauchshund * edel *** zuverlässig *** pflegeleicht *** leistungsstark

Bei kühlen, herbstlichen Temperaturen fand die diesjährige erste Solms und AZP statt. Rudi Fisch konnte dazu sechs Gespanne begrüßen. Nach der Richterbesprechung ging es hinaus in die Reviere Lailling und Niederpöring. Da noch sehr viel Mais in den Fluren steht, war das Vorstehen nicht allzu leicht. Die Hunde kamen jedoch an Hasen, Fasan und Rebhuhn zum Vorstehen. Bei der Wasserarbeit zeigten die Hunde überwiegend sehr gute Leistungen.

Bei der Preisverteilung im Gasthaus Leeb in Oberpöring bedankte sich Prüfungsleiter Rudi Fisch bei den Hundeführern für ihre Vorbereitung, bei den Richtern für ihr "einfühlsames" Händchen und vor allem bei den Revierinhabern für die zur Verfügungstellung der Reviere.

Solms

1. Preis

Atilla vom Spitzhäusl   1707/21  F:  Herr Bernd Anthuber

Roy vom Mausberg   0037/21  E/F: Herr Bindl Thomas

Iris Zanescu   COR A 6059-21/119 F:   Herr Andreas Schmid

3. Preis

Barolo vom Luttertal   0864/21 E/F: Matthias Schoierer

Anett vom Spitzhäusl   1703/21  E/F: Herr Bernd Anthuber

AZP 1. Preis

Birko von Rittsteig   0844/20 E/F:  Herr Alfred Zacher